ANZEIGE
ANZEIGE

Superbooth 22: L.E.P. Leploop v3, Mini-Groovebox

14. Mai 2022

Verbessert und neues Design

L.E.P. Leploop v3 groovebox 2

Runde 3: Die beliebte Mini-Groovebox L.E.P. Leploop v3 hat nicht nur zwei schicke neue Gehäuse bekommen, sondern wurde auch intern komplett redesignt.

ANZEIGE

Die Groovebox Leploop fand ihre Fans vor allem durch das minimalistische Konzept. Die Klangerzeugung bietet zwei VCOs mit Ringmodulation, einen Noise Generator und ein Filter. Dazu kommt mit Cassa ein analoger Drum-Sound. Mit mehreren Modulatoren, die sich über mehrere Schalter zuweisen lassen, und einem echt analogen 16-Step-Sequencer werden die Grooves erzeugt. Die Klangerzeugung der Groovebox kann auch über zwei MIDI-Kanäle angesteuert werden.
Einen Test zum Leploop v2 findet ihr unter diesem Link.

L.E.P. Leploop v3 groovebox rear

ANZEIGE

Für die 3er-Version gab es in vollständiges PCB-Redesign. Außerdem werden nun Potis mit Metallachse eingesetzt und die Stromversorgung auf ein normales DC-Netzteil mit 15 Volt umgestellt. Auch ein Power-on/off-Schalter ist nun vorhanden.
Für eine bessere Anbindung an semi-modulare Synthesizer bzw. Eurorack-Systeme gibt es zusätzliche Gate-Ein- und Ausgänge für die beiden Hüllkurven sowie einen CV-Eingang für LFO-Rate.
Außerdem lässt sich Release von Envelope 1 durch den LFO oder den Sequencer steuern und die beiden VCAs können zwischen linear und exponentiell umgeschaltet werden.

Das neue Holzgehäuse wurde von eine Designstudio entworfen und wirkt deutlich edler als die bisherige Konstruktion. Alternativ bietet der Entwickler auch ein stabiles und leichteres Kunststoffgehäuse an, was allerdings teurer als das Holzgehäuse sein wird.
Angaben zu Verfügbarkeit und Preis der Mini-Grooebox L.E.P. Leploop v3 stehen noch aus.

L.E.P. Leploop v3 groovebox 3

ANZEIGE
 Beats  Keys  Studio  Vintage
Forum
  1. Profilbild
    Garfield Modular  

    Moin Zusammen,

    Ja ich schließe mich dabei an, das Holzteil sieht wirklich sehr schick und über-Cool aus, hoffentlich werden bald mehr Details bekannt und ebenfalls der Preis. Hoffentlich bleibt das schöne Holzteil bezahlbar.

    Ich bin schon mal (sehr) gespannt und sehe mich danach aus :-) Viele Grüße, Garfield.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE